Vom Kopf auf die Füße

Tanja Braumann (Körperarbeit nach Wilhelm Reich und Gundula Liebisch)

In diesem Kurs geht es darum, den Menschen, der wir wirklich sind, im Körper wieder zu fühlen und zu stärken. Was wünsche ich mir? Was macht mir Freude, was mag ich und was nicht und wie kann ich das ausdrücken?
Es geht darum einen besseren Stand im Leben zu bekommen, Sicherheit in uns selbst zu finden, nicht in anderen Menschen oder äußeren Bedingungen, Entscheidungen weniger aus dem Kopf als aus der eigenen inneren Wahrheit zu treffen.
Die meisten Menschen leben aus den Vorstellungen, die sie von Kindheit an bei anderen Menschen darüber angesammelt haben, wie sie sein sollten. Da diese Vorstellungen meist nichts mit dem zu tun haben, wer sie wirklich sind, und Körper und Seele unter dieser Fremdbestimmung leiden, kommt es zu Konflikten, Blockaden, Störungen, Krankheiten.
In diesem Kurs atmen wir bewusst und füllen den Körper mit unserer Aufmerksamkeit. Wir bewegen uns aus authentischen Impulsen. Wir sprechen aus dem Inneren und kommen uns selbst näher.

samstags 14–17 Uhr
Termine 14.10., 2.12., 27.1.

30 €

» für dieses Seminare anmelden

Seminarzeiten

27.1.2018   14 - 17 Uhr   Tanja Braumann

» zurück


Kontakt • Impressum © powered by Server-Team